Freistellungsbescheinigung
zum Steuerabzug bei Bauleistungen
gem 48 b Abs. 1 Satz 1 des
Einkommensteuergesetzes (EStG)

Hiermit wird vom Finanzamt Bremen-Mitte
bescheinigt, dass der Empfänger der Bauleistung
(Leistungsempfänger) von der Pflicht zum Steuerabzug
nach § 48 Abs. 1 EStG befreit ist.

Der Leistungsempfänger hat die Möglichkeit,
sich durch eine Prüfung der Gültigkeit der
Freistellungsbescheinigung über ein eventuelles
Haftungsrisiko Gewissheit zu verschaffen.


Freistellung - Druckversion (PDF)